Produkte
EUR 39,72
(0)
---

Label

  • Unold

Bindung

  • Haushaltswaren

Merkmal

  • Volumen für 2 x 0,5 Liter
  • Gleichzeitig bis zu 2 Sorten Eiscreme in ca. 30 Minuten
  • Gefrierakku/Eisbehälter für 8 bis 12 Stunden
  • Doppelwandige Eisbehälter mit praktischen Griffen
  • Je Eisbehälter ein Einfüllschacht zum Hinzufügen von Zutaten
  • Einfache Handhabung
  • Leistung: 12 Watt

Modell

  • 48850

EAN

  • 4011689488504

Beurteilung

  • Volumen für 2 x 0,5 Liter Softeis, Fruchteis, Sorbets, Joghurteis,
    Frozen Joghurt und laktosefreies Eis, in ca. 30 Minuten, komplett
    zerlegbar zur leichten Reinigung, Sicherheitsverriegelung,

Stichworte

  • Speiseeisbereiter, Unold
EUR 39,91
(0)
---

Label

  • Unold

Bindung

  • Haushaltswaren

Merkmal

  • 2 Geschwindigkeitsstufen und Momentschalter bis zu 24.000 U/Min.
  • Glasaufsatz mit 800 ml Volumen plus 2 Kunststoffflaschen
  • Glasaufsatz und Kunststoffflaschen spülmaschinengeeignet
  • Entnehmbares 4-flügliges Messer / Ice-Crush-Funktion
  • Gebürstetes Edelstahlgehäuse
  • Leistung: 250 W
  • Glasbehälterdeckel mit Öffnung zur Zugabe von Zutaten

Farbe

  • Silber

Modell

  • 78685

EAN

  • 4011689786853

Beurteilung

  • Gewicht:2.85 kg, Breite:32.9 cm, Tiefe:15.8 cm, Höhe:12.5 cm, Geschwindigkeitseinstellungen:2 Voreinstellungen, Spannung:220 - 240 V / 50/60 Hz, Kabellänge:0.9 m, Max. Energieverbrauch:250 W, Im Lieferumfang enthaltenes Zubehör:Becher (300 ml) ¦ Messbecher (500 ml)

Stichworte

  • Standmixer, Unold
EUR 22,99
(11)
Spitze!
Peter (16. Oktober 2012)

Ich finde ihn einfach genial....ist schon mein zweiter gleichen Modells....und er riecht nicht, klemmt nicht und ist absolut fix beim Erhitzen.Absolute Kaufempfehlung von mir- aus Erfahrung gut.
Schrott, gefährlich und Gesundheitsschädlich, Sauerei.
Matzi (11. Februar 2012)

Kaufte den Wasserkocher, weil er komplett aus Edelstahl ist, damit wie man bei anderen Bewertungen liest bei Markengeräten mit Plastikinnengehäuse, dass Wasser nicht nach Platsik schmeckte. Aber nach der ersten Benutzung dampfte es aus den Ein und Ausschalter heraus, dachte erst es ist Wasserdampf, was natürlich auch schlecht wäre (Elektronik und Wasser), aber als ich mal zum Geruchstest hin ging bekamm ich eine volle Ladung geschmorten Plastikdampf ab. Sowas ist eine Sauerei, Lebensgefährlich und Gesundheitsschädlich. Ich verstehe nicht das solche Hersteller überhaupt eine Zulassung bekommen und Artikel in Deutschland bzw. Weltweit verkaufen dürfen. Normalerweise sollte ich den Hersteller verklagen. Es wird nur noch gespart, auf Kosten des Verbrauchers und der Umwelt, es sollten alle diese Hersteller gemieden werden das Sie endlich mal umdenken und wieder Qualität produziern bzw. mittlerweile produzieren lassen. Es kann immer mal vorkommen das ein Gerät defekt ist, aber bei Sicherheitstechnischen Dingen muss eine 100% Qualitätskontrolle vorhanden sein und in Sachen Umweltschutz und Gesundheit sollte dies auch zu 100% abgesichert und gefertigt werden. Zudem ist dies Anscheinend keine Ausnahme bei diesen Modell siehe andere Bewertungen.
simpl
Lunte50 (10. November 2011)

Volumiger Wasserkocher bei dem das Preis/Leistungsverhältnis stimmt.Er hat eine grosse Einfüllöffnung, läßt sich problemlos reinigen.Der gewollte Metallkorpus hat natürlich die Wassertemperatur also vorsicht beim Händeln. In summa, ein einfacher Wasserkocher, schnurlos mit großer Öffnung, ordentlich Inhalt.
Furchtbarer Gestank
Margrit L*** (3. Februar 2011)

Vorher hatten wir den Kocher in blauer Farbe und waren sehr zufrieden.
Bei dem Ersatz haben wir uns für edles Schwarz entschieden. Und es stimmt, was andere hier schon geschrieben haben: Der schwarze Kunststoffdeckel stinkt bestialisch und gibt den Geruch auch an das Wasser ab.
Auch wurde der Deckel so verändert, daß man das Wasser nicht mehr ohne "kleckern" ausgießen kann.
Zumindest mit dem stinkenden schwarzen Kunststoff auf keinen Fall mehr zu empfehlen!!!
Robuster und solide konstruierter Wasserkocher
anjoschu (7. November 2010)

Wir haben genau diesen Typ Wasserkocher vor 6 Jahren gekauft, und er ist jetzt erst kaputt gegangen (Heizspirale). Wir werden genau diesen Wasserkocher wieder kaufen. Die Rezensionen, in denen Gerüche oder abbröselnde Plastikteile bemängelt werden, kann ich nicht nachvollziehen. Unser Kocher sieht immer noch aus wie neu und roch niemals nach irgendwas.

Wer einen Wasserkocher sucht, der lange hält, sicher und praktisch ist, ist hiermit gut bedient.

Der Grund liegt vor allem daran, dass der Wasserbehälter aus durchgehendem Edelstahl besteht. Kein Fehleranfälliger und potenzieller Schnickschnack wie Sichtfenster am Wasserbehälter, keine störenden Heizelemente im Wasserbehälter, etc.

Der Wasserkocher ist recht praktisch, da man ihn auf der Kreisrunden Abstell-"Untertasse" in jeder Richtung abstellen kann. Andere Kocher muss man oft im richtigen Winkel "einrasten" lassen. Ein zusätzlicher Pluspunkt wäre bei diesem Kocher allerdings ein im Griff integrierter Mechanismus zum Öffnen des Deckels, so dass man den Wasserkocher einhändig befüllen kann. Aber auch so ist dies ein sehr praktisches Gerät.

Was die Sicherheit betrifft, war ich überrascht, wie gut dieser Aspekt durchdacht ist. Das reicht von Selbstverständlichkeiten wie Ausschaltautomatik und Überhitzungsschutz bis zu Details wie dem automatischen Ausschalten des Kochers beim Hochheben (so dass er beim Zurückstellen nicht unerwartet angeht) und der zum Rand hin abschüssigen Abstellplatte (damit etwaige Wassertropfen stets vom Stromkontakt wegfließen). Gerade die recht unauffälligen Details wie dieses überzeugten mich von dieser durchdachten Konstruktion.

Die 1,7L reichen auch für große Wärmflaschen. Man kann (und sollte) natürlich nur die Menge Wasser kochen die man auch wirklich benötigt. Es gibt keine Mindestfüllmenge, denn es gibt bei diesem Typ keine störenden, unhygienischen und potenziell gefährlichen Heizelemente im Wasserbehälter, wie es bei fast allen anderen Kochern dieser Preisklasse der Fall ist.
Super Wasserkocher
T. K*** (23. April 2010)

Wir haben den gleichen Wasserkocher vor sechs Jahren gekauft. Er wurde täglich mehrmals voll genutzt. Hoffen, dass dieser wieder so lange hält. Kann man einfach reinigen. Ohne schnick schnack. Tolles Preisleistungsverhältnis.
Tut was er soll und für das Geld sogar gut.
Masteryoda (28. März 2009)

Gutes Gerät, klapperiger Deckel der aber scheinbar (und hoffentlich noch ein wenig) hält. Wasser wird schnell heiß, die Funktion als Wasserkocher erfüllt er.
Kein TOP-Gerät, aber auch kein Flop
R. B*** (24. Januar 2008)

Hallo zusammen,

das Gerät und die Geräteplatform (Stromversorgung) machen einen soliden Eindruck. Einzig Deckel und Schalter wirken etwas unsolide, aber immer noch wesentlich stabiler, als die vieler Vergleichsgeräte (habe heute im Elektromarkt einiges getestet).

Den Kritiken einiger Rezensenten zu dem Gerät (in weiss, in schwarz oder blau) kann ich mich also nicht anschließen, insbesondere stinkt mein Gerät nicht, der Deckel neigt bei sachgerechter Anwendung nicht zum Abbrechen und es fallen auch nicht permanent Plastikschleiße vom Deckel in die Kanne.

Und wer einen Behälter mit kochendem Wasser handhabt oder gar öffnet, sollte grundsätzlich etwas Vorsicht walten lassen.

Das Wasser ist fix heiss (2200 Watt) und die Heizung ist im Boden verbaut, kommt mit dem Wasser also nicht in Kontakt. Die Abschaltautomatik funktioniert. Trockenlaufschutz habe ich noch nicht getestet.

Das Geräte hat TÜV-, GS- und CE- Siegel, was man auch nicht auf allen Geräten findet.

FAZIT: Insgesamt ein brauchbares Gerät am oberen Ende des unteren Preissegmentes bei 22,90 Euro UVP des Herstellers.

Wer einen Wasserkocher möchte und ein Gefühl der Sicherheit braucht (Wasser & heiss = gefährlich / Wasser & Strom = gefährlich) sollte sich im Elektromarkt die diversen Optionen anschauen und dann erst kaufen oder bestellen.
Stinkt nach Plastik und fällt auseinander!!!!
tamy75 (6. Januar 2008)

Auch nach sehr häufigem auskochen stinkt dieser Wasserkocher (und das Wasser!!)immer noch fürchterlich nach Kunststoff und die Einzelteile des Deckels hatte ich auch schon beim zweiten Gebrauch in den Händen! Dieses Gerät ist absolut nicht zu empfehlen!
Stinkt!
(8. Februar 2006)

Der von mir gekaufte Wasserkocher stank auch nach mehrmaligem auskochen noch so ekelhaft nach geschmortem Plastik, dass mir der Appetit auf den Verzehr des "frisch" zubereiteten Wassers gehörig verging. Die Verarbeitung ist zudem so billig, dass man ganz schnell mal zwei Teile in den Händen hält: Kocher und Deckel... Weiteres Ärgernis: Ich weiss nicht in welchem Land dieses Billig-Ding hergestellt wird, jedenfalls hat man da wohl noch nichts von Etiketten mit wasserlöslichem Kleber gehört. Trotz elendem Gefummel und Geschrubbe war es mir nicht möglich, den zudem völlig unnötigen "Rostfrei"-Aufkleber spurlos von dem Edelstahlgehäuse zu entfernen. Ich habe den Kocher gleich wieder zurückgegeben!

Label

  • Unold

Bindung

  • Haushaltswaren

Merkmal

  • Farbe:Edelstahl/Schwarz
  • Wasserkocher-Merkmale:360 Grad-Anschluss-Sockel, verdecktes Heizelement, Automatische Sicherheitsabschaltung bei leerem Gerät
  • Produkttyp:Wasserkocher
  • Kapazität:1.7 Liter

Farbe

  • Edelstahl gebürstet,Kunststoffteile schwarz

Größe

  • 1 - Pack

Modell

  • 8155

EAN

  • 4011689815508

MPN

  • 8155 SW

Beurteilung

  • Breite:22.5 cm, Tiefe:15 cm, Höhe:24 cm, Max. Energieverbrauch:2200 W, Spannung:230 V / 50 Hz

Stichworte

  • Wasserkocher, Unold
EUR 44,46
(34)
Leider schon nach 10 x benutzen defekt
S. W*** (2. November 2012)

Zunächst war ich von der Friteuse wirklich begeister. Den herausnehmbaren Ölbehälter fand ich einfach super. Doch leider heizte das Gerät nach 10 x benutzen nicht mehr. Ich hoffe daß ich über die Garantie einen Ersatz erhalte.
Sehr zufrieden !!!
Ilknur (3. Oktober 2012)

Der Artikel ist wie beschrieben, bin sehr zufrieden, meine Erwartungen waren übertroffen, denn als ich mir den Artikel bestellen wollte, las ich vorher die Kommentare zum Artikel durch, es waren auch einige Dinge, die für negativ gehalten wurden, doch ich denke das ist 'ne Ansichtssache... Denn wenn der Artikelzustand genau der Beschreibung entspricht, dann ist es, finde ich, sehr empfehlenswert ;) !!! Man kann die Fritteuse außerdem locker in der Küche stehen lassen, weil es optisch einfach hübsch aussieht :)
Lege nach 5 Minuten Nutzung halbes Haus lahm!
Bachmann U*** (24. September 2012)

Wir können die Friteuse leider nicht empfehlen, da die Friteuse bereits nach 5 Minuten Nutzung das halbe Haus lahm legte, da vermutlich aufgrund eines Kurzschlusses im Gerät die Sicherung rausflog. Auch an einer anderen Steckdose genau das selbe. Auf jeden Fall nicht zu empfehlen. Wir werden diese auf jeden Fall nicht noch mal kaufen bzw. die Finger davon lassen.
Obwohl das Gerät für 2 Personen genaue die richtige Grösse gehabt hätte.
Unold Kompakt-Fritteuse 58615 - praktisch und preiswert
Rombert (26. Juni 2012)

Das Beste an dieser Fritteuse ist die leichte Handhabung. Der Ölbehälter kann komplett entnommen und in der Spülmaschine gereinigt werden. Am Gehäuse gibt es nur minimale Fettspritzer, die sich leicht abwischen lassen. Den Deckel sollte man eher als Staubschutz sehen. Wer frittiert schon mit Deckel? Mit 1,5 l Oel lassen sich Pommes Frites für 2 bis 3 Personen zubereiten. Das Ergebnis ist einwandfrei. Einziger Nachteil: Die Kontroll-Leuchte ist sehr schwach und kaum erkennbar. Dass die Aufheizphase beendet ist, hört man eher am Klicken des Thermostaten. Ein Tipp: Oel läßt sich sehr gut mit einem Kaffee-Metallfilter (gold)filtern. Das geht wesentlich schneller als mit Papierfiltern. Ich würde die Fritteuse jederzeit wieder kaufen.
gutes Gerät
Sile (12. März 2012)

Lieferung hat so lange gedauert wie angkündigt.
Produkt erfüllt die Erwartungen. Leicht bedienbar und gut, das Fett kann man gut ausschütten und das Gerät ist gut zu säubern.
Einer der in Stellfüße eingelassenen Gumminoppen hat sich gelösst werde ich aber mit etwas Kleber wieder in Ordnung bringen.

Sile
kleine Fritteuse mit Stärken und Schwächen
Karin M*** (3. Februar 2012)

Ich suchte für unseren 2-Personen-Haushalt eine handliche Fritteuse, bei der man für zwei Portionen Pommes nicht immer 3 Liter Öl oder Fett erhitzen muss.

Diese Fritteuse ist allerdings nach meiner Meinung eher ein Single-Gerät.

Da man den Korb nicht senkrecht, sondern nur schräg absenken kann, ist immer nur rund die Hälfte des Frittiergutes im Fett - es sei denn, man füllt den Behälter sehr hoch mit Öl. Allerdings besteht dann die Gefahr des "Überkochens", da sich gerade bei gefrorenen Pommes sehr viel Dampf bildet. Man muss dann den Deckel öffnen, damit dieser abziehen kann und das Öl nicht "verwässert".

Mehr als eine Portion kann pro Frittiervorgang nicht zubereitet werden.

Positiv ist die schnelle Aufheizzeit, das handliche Format und die gute Reinigungsmöglichkeit.

Negativ ist der etwas wacklige Deckel, den man beim Öffnen schnell mal komplett in der Hand hat, die hohe Dampfentwicklung und die etwas hakelige Handhabung beim Einsetzen bzw. Einsenken des Frittierkorbes.
Einfach genial
S., S*** (12. Januar 2012)


Top
Anna (11. Januar 2012)

Schnelle Lieferung hat alles geklappt genau wie beschrieben und somit passt alles Top !! Mehr gibt es nicht zu schreiben nichts zu beanstanden
Super die "kleine"
Adrian (27. Oktober 2011)

Super schnelle Lieferung von Amazon, und ein TOP-Gerät von UNOLD !!

Als erstes mal muss ich mich wundern über diverse "Rezesionen" in denen behauptet wird, 500g Pommes wären ein Unding in dieser Friteuse, oder gar 350g wären schon zu viel, ich weiß nämlich nicht was besagte "Bewerter" falsch machen, aber wir bekommen ohne Probleme 500g Pommes frittiert, und das obwohl das Fett noch nicht mal an der Minimal-Grenze ist, ich denke mit etwas "Nachdruck" und Fett bis "Maximal" sind hier sehr locker 600g bis 700g möglich.
Ebenso wie 500g Chicken Nuggets, gar kein Problem, passt sehr locker da rein !

Ansonsten gibt es nicht wirklich etwas negatives über das Gerät zu sagen, es heizt sehr schnell auf, und ist gut verarbeitet. Wirklich gut ist der "Stand" des Geräts, es wackelt nicht umher oder ähnliches, durch die Gummifüße steht das ganze sehr stabil ! Wenn frittiert wird zieht etwas Dampf zwischen Behälter und Deckel raus, aber das ist selbst bei teuren Modellen der Fall, über den Sinn des Fensters sowie des Filters lässt sich streiten, meiner Meinung nach braucht man sowas nicht. Die Reinigung ist sehr unproblematisch, da der Behälter für das Fett/Öl entnommen werden kann und deshalb super zu reinigen ist (hat auch eine super Beschichtung)

End-Fazit: Für den Preis, ein unschlagbares Gerät, auch wenn es jetzt nicht die größte Fritteuse ist, reicht sie dennoch super aus für einen 2-Personen Haushalt.
Erfüllt einfache Bedürfnisse. Ich würde sie aber nicht nochmal kaufen...
Stefan (12. Oktober 2011)

Über die Größe der Fritteuse sollte man sich vorher im Klaren sein: es passen 1,5 Liter Fett hinein und der Korb reicht aus um Portionen für eine Person zuzubereiten bzw. bei bestimmten Sachen natürlich auch für zwei Personen. Das soll aber kein Kritikpunkt sein, denn größere Fritteusen gibt es genug am Markt, diese hier bedient eher den Single-Haushalt.

Gekauft habe ich das Gerät Anfang 2010 und war anfangs auch sehr angetan. Sie sah schick aus und hatte eine perfekte Größe für mich. Mit der Zeit stellte ich dann aber immer mehr Negativpunkte fest:

- der Filter ist eigentlich nur Zierde und hat so gut wie gar keine Wirkung
- das Gerät hat bei mir mittlerweile kleine Rostflecken auf dem Gehäuse, obwohl ich es dort immer nur feucht abgewischt und direkt getrocknet habe
- die Beschriftung am Regler ist kaum noch erkennbar, obwohl ich das Gerät wirklich nicht so oft benutzt habe
- der Temperaturregler ist nicht mehr als ein grober Anhaltspunkt. Wer mit bestimmten Temperaturen frittieren möchte, sollte die Finger von diesem Gerät lassen.

Unter'm Strich würde ich mir das Gerät nicht wieder kaufen, sondern etwas mehr investieren um dann etwas wirklich ordentliches zu haben. Wer billig kauft, kauft doppelt wäre etwas zu hart formuliert, denn so billig mutet die Unold-Fritteuse nicht an. Wer ab und an nur eine Portion Pommes frittieren möchte, der dürfte auch mit diesem Gerät glücklich werden, daher dürfen alleinstehende "Pommesfrittierer" 1 Stern drauf rechnen ;)

Label

  • Unold

Bindung

  • Haushaltswaren

Merkmal

  • 1200 W, 230 V~, 50 Hz. Füllmenge Fett max. 1,5 Liter
  • Wärmeisoliertes ¿Cool-Touch¿-Gehäuse. Für ca. 500 g Pommes. Kompaktes Edelstahlgehäuse.
  • Frittierbehälter und Frittierkorb entnehmbar. NICHT Spülmaschinen geeignet. Handgriff einklappbar. Abnehmbarer Deckel mit Sichtfenster.
  • Aktivkohlefilter zur Geruchsvermeidung im Deckel. Kontrollleuchte.
  • Maße: 29,7 x 21,5 x 20,5 cm (L x B x H). Farbe: Edelstahl/ Schwarz

Farbe

  • Schwarz

Modell

  • 58615

EAN

  • 4011689586156

Beurteilung

  • UNOLD 58615 - Fritteuse - 1200 W - Edelstahl/Schwarz

Stichworte

  • Fritteusen, Unold, Küchengeräte
EUR 13,24
(0)
---

Label

  • Unold

Bindung

  • Haushaltswaren

Merkmal

  • EAN:4011689481017

Farbe

  • Sonstige

Modell

  • 4801001

EAN

  • 4011689481017

Beurteilung

  • UNOLD 4801001 - Tasche für Vakuumschließer - durchsichtig

Stichworte

  • Zubehör für Folienschweißgeräte, Unold
EUR 44,25
(121)
nicht kaufen !
M.Spock (28. Oktober 2012)

Siehr zwar wirklich gut aus (Glas,blaues Licht) man kocht auch nicht mit Plastik-Wasser-Kontakt: ABER: der Deckelverschluß geht bald kaputt, dies ist uns zweimal passiert !
Handlichkeit des Unold-Blitzkochers
P. K*** (7. Oktober 2012)

Der Unold-electro Blitzkocher liegt beim Ausgießen des erhitzten
Wassers hervorragend gut in der Hand - wichtig, damit nicht durch
unbequemes Hantieren womöglich Verbrühungen entstehen können.
schöner Kocher
Riha-Krebs (1. Oktober 2012)

ergonomisch und formschön mit gutem Sicherheitskonzept: Deckel muß geschlossen sein, damit man den Kocher einschalten kann (wichtig gegen kochendes Spritzwasser)! Füllmenge ist absolut ausreichend. auch der Standfuß mit Kabelaufwicklung und Glasplatte ist ein Hingucker. Die blauen LED-Leuchten, die den Betrieb signalisieren, sind eine nette Spielerei, über die Farbe kann man diskutieren.
Nicht so schön ist die bereits nach 4 Wochen einsetzende Oxidation am Kannenboden in Form von weißlich/gräulichen Punkten, die aussehen wie Kalkflecken, sich aber nicht wegputzen liesen. Wobei wir feststellten, daß man nur schlecht in das Kanneninnere mit der Hand hineinreicht, um dort zu putzen.
hat kein halbes jahr gehalten....
hdg_bln (29. September 2012)

für den alltagsgebrauch in meiner küche war dieser kocher nicht robust genug, nach 2 monaten ist die led-beleuchtung ausgefallen und funktionierte nur noch, wenn das gerät beim befüllen feucht wurde, das steigert nicht gerade das vertrauen in die sicherheit des kochers, eine email an den verkäufer hier bei amazon (Olano GmbH) betreffs austausch innerhalb der garantiezeit blieb übrigens unbeantwortet, nach 3 monaten hat die eine seite der deckelhalterung den dienst quittiert, nachdem nach 5 monaten auch noch der einschalter wegen materialermüdung abfiel, habe ich das gerät nunmehr der korrekten wertstoffentsorgung zugeführt und ersetzt, heizleistung und design sind in ordnung, der gebrauchswert aber letztendlich, gerade auch für diesen preis, fraglich....
Schöner Wasserkochen - wenn der mangelhafte Deckel nich wäre!
lamazone (25. September 2012)

Ein tolles Design dass in dunkeln in schönem blau leuchtet.

Negativ fiel mir jedoch folgendes auf:

- Bereits nach wenigen Wochen Benutzung brachen im Deckel die Haltebolzen sodass der Deckel nicht mehr korrekt schloß
- Wasser spritzt teilweise kochend heraus obwohl die maximale Füllmarke nicht erreicht wurde
- Kocht lange weiter obwohl das Wasser bereits am kochen ist. Sehr späte Endabschaltung.

Ich würde ihn wieder kaufen sofern die Deckel Problematik gelöst wäre.
So muss man leider ein "Mangelhaft" in punkto Verarbeitungsqualität geben.
Blitzkocher
kausklar (17. September 2012)

Schneller Kocher. Der Deckel sollte weiter geöffnet werden können mindestens 90 Grad. Das Ausgießen ist gewöhnungsbedürftig, da bei zu steiler Ausgußneigung Wasser neben dem Kunststofffilter vorbeiläuft, der Strahl etwas unkontrolliert wird..
Schöner Wasserkocher, ohne Kunststoffrückstände im Wasser
miira234 (14. September 2012)

Der Wasserkocher ist ein echter Hingucker und als Geschenk für meinen Freund, welcher viel Wert auf Gesundheit legt, war er genau das Richtige. Zwar muß man vorsichtig sein beim Wassereinfüllen,um nicht am Wasserhahn eine Kante ins Glas zu schlagen, aber weil das Gehäuse aus Glas ist, muß man sich keine Sorgen mehr machen, dass Rückstände vom Kunststoff ins Wasser gelangen. Super Preis-Leistungs-Verhältnis, mein Freund hatte bisher nichts zu bemängeln an dem Wassserkocher.
mässige Produktqualität
Andreas K*** (14. August 2012)

Zwei Wochen nach Erwerb dieses Kochers brach bereits der Kippschalter ab und die Beleuchtung flackerte nur noch, dann brach die Deckelhalterung und nach einem halben Jahr lief Wasser hinter die Dichtung und das Gerät fing an schmoren.
Da ich den Kocher eigentlich ganz nett fand und noch an eine Montagsproduktion geglaubt habe, habe ich mich dazu verleiten lassen, das Modell nochmal zu kaufen. Die Deckelhaltung ist nach wenigen Wochen wieder einseitig gebrochen wie der Kippschalter. Immerhin scheint die Dichtung besser verarbeitet.
Fazit: leider ist die Produktqualität so gering, dass sich ein Kauf nicht lohnt - schade
Leider nach 8 Monaten Deckel ab...
H. K*** (21. Juli 2012)

So ein schönes Gerät und solch eine Schwachstelle bei der Deckelbefestigung. Wir sind immer noch vom Design begeistert, aber ohne Deckel taugt es nur noch zum Wegwerfen. Schade...
Würde das gleiche Gerät mit optimierter Deckellösung (ohne die schwache Plastikverbindung) wieder kaufen...gibt es aber nicht.
Tolles Teil...
Andrea L*** (13. Juli 2012)

...aber: Der Deckel ließ sich erst nach mehrmaligem Draufdrücken öffnen. Das hat mich etwas verärgert für den Preis.
Jetzt geht gottseidank alles. Geht auch wirklich ratzfatz! Wir haben den aus Arbeit auch benutzt und er ist echt supi!

Label

  • Unold

Bindung

  • Haushaltswaren

Merkmal

  • Original SCHOTT-DURAN-Glasbehälter
  • Volumen: 1,2 Liter
  • Beleuchteter Innenraum
  • 360° drehbare Kontaktverbindung
  • Trockengehschutz/Kochstopp mit Abschaltautomatik

Farbe

  • Mehrfarbig

Modell

  • 18590

EAN

  • 4011689185908

Beurteilung

  • UNOLD 18590 - Wasserkocher - 1.2 Liter - 2300 W

Stichworte

  • Wasserkocher, Unold, Küchengeräte
EUR 163,95
(0)
---

Label

  • Unold

Bindung

  • Haushaltswaren

Merkmal

  • Volumen für 1 Liter Eiscreme
  • Kühlt bis -35 C
  • Vollautomatischer, selbstkühlender Kompressor
  • 3 Funktionen: Mischen, Gefrieren, Eis herstellen
  • Entnehmbarer Eisbehalter

Farbe

  • Weiß

Größe

  • 1

Modell

  • 48879

EAN

  • 4011689488795

Beurteilung

  • Tiefe:36.5 cm, Höhe:28.5 cm, Gewicht:8.6 kg, Breite:27.9 cm, Geschwindigkeitseinstellungen:3 Voreinstellungen, Spannung:230 V / 50 Hz, Max. Energieverbrauch:135 W, Im Lieferumfang enthaltenes Zubehör:1 x Messlöffel, Kennzeichnung:RoHS, Intertek GS

Stichworte

  • Schokobrunnen, Unold, Küchengeräte
EUR 5,98
(0)
---

Label

  • Unold

Bindung

  • Haushaltswaren

Merkmal

  • Original Ersatzteil
  • hochwertige Qualität

EAN

  • 0736032921586

MPN

  • 266639

Beurteilung

  • nur passend für folgende Modelle: 8035 Onyx

Stichworte

  • Kochzubehör, Unold
EUR 60,95
(0)
---

Label

  • Unold

Bindung

  • Haushaltswaren

Merkmal

  • 8 antihaftbeschichtete Pfännchen, integrierte Pfännchenablage, Große Naturstein-Grillplatte

Farbe

  • Schwarz

Größe

  • 8

Modell

  • 48765

EAN

  • 4011689487651

Beurteilung

  • -

    Zubehör: 8 antihaftbeschichtete Raclettepfännchen, 8 Kunststoffspatel, Natursteingrillplate (40x20cm), Grillplatte aus Druckguss-Aluminium

    Eigenschaften: antihaft

    Farbe: schwarz

    Heizart: Elektro

    Material: Edelstahl/Naturstein

    Personenanzahl: 8

Stichworte

  • Raclettes, Unold
EUR 63,68
(10)
Unold28465
elke e*** (11. August 2012)

Wir sind mit der Kaffeemaschine sehr zufreiden,da sie bei uns mehrmals am Tag in Benutzung ist .Am kann sie sehr leicht bedienen,auch die Kannen lassen sich sehr gut säubern.
Dringend abzuraten!
Eckhard W*** (17. Juni 2012)

Die Maschine und die Kannen sind eine herbe Enttäuschung: Es beginnt damit, dass der Wassertank zu schmal gehalten ist, beim Einfüllen mit der Kanne geht meistens was daneben.

Der Filter ist ebenfalls zu schmal: Auch geknickte Filtertüten schlagen regelmäßig während des Brühvorganges um und das Wasser läuft nicht durchs Kaffeepulver.

Die Thermoskannen tropfen beim Einschenken in die Tasse.

Und der Kaffee bleibt schlicht nicht warm geschweige denn heiß. Auch wenn der Edelstahl Wärme entzieht, darf der Inhalt nicht so schnell abkühlen. Und dies macht er bei anderen Edelstahlkannen auch nicht. Denn: Diese haben einen dichten Verschluß, die hier aber nicht: Kein Dreh- oder Druckknopf. Die Wärme kann schlicht und einfach entweichen, denn die Kanne ist praktisch nicht dicht. Und schon einmal eine Thermoskanne mit fühlbar heißem Boden erlebt?

Musste mir nach einiger Zeit eine neue kaufen, meine Empfehlung:<a href="http://www.amazon.de/gp/product/B0000C2K21/ref=cm_cr_asin_lnk/277-0714711-2175463">Severin KA 9208 Kaffeeautomat mit 2 Thermokannen, weiß / bis 8 Tassen / 800 W</a>. Nicht so schön - aber sie hält, was sie verspricht.
Muss man nicht haben
Isolde (5. Dezember 2011)

Ich habe die Kaffeemaschine gekauft um Sie zu verschenken. Aber das hätte ich mal lieber gelassen.
Ich möchte gerne wissen, warum diese Maschine mit zwei "Warm"-haltekannen ausgestattet ist. Der Kaffee bleibt alles
andere als warm denn die Kannen können nicht verschlossen werden. Selbst wenn man den Deckel anders herum drauf setzt
kann man den Kaffee immer noch ausgiessen. Die Bedienung ist zwar einfach doch diese zwei Kannen sind der Hammer.
Ich würde diese Maschine nicht weiter empfehlen.
Der eine Stern ist für die Bedienung.
Unold 28465 Kaffeeautomat Digital
Gerd (7. März 2011)

Ich kann mich meinen Vorschreibern eigentlich nur anschließen.
Mir am meisten unverständlich ist das Prinzip einer nicht zur Gänze verschließbaren Thermoskanne. Der einzige Vorteil der sich daraus erschließt ist der , den Kaffee direkt aus der Kanne kippen zu können ohne vorher den Deckel aufschrauben zu müssen. Was aber im Grunde auch keinen Sinn macht, weil der Kaffee dann rinnsalartig in die Tasse plätschert. Der Ausguß der Kanne ist tatsächlich etwas problematisch. Im Prinzip muß man die Tasse nicht direkt unter den Ausguß ...sondern kann sie auch 20 cm versetzt hinstellen. Ein bissl was wird so oder so in der Tasse sein.
Die Wasserzuführung via mitgelieferter Thermoskanne wird entweder zum Geduldsspiel oder zur Sauerei. Hier rate ich zum Kauf eines Trichters, der leider nicht im Lieferumfang enthalten war.
Das blaue, stroboskopartige Geblinke der Timerfunktion finde ich nett. Da ich selten in der Küche schlafe, stört es mich wenig und mit der richtigen Musik und dem passenden Outfit fühl ich mich fast ein wenig wie Travolta in Saturday Night Fever.
Den größten Mangel sehe ich allerdings in dem vehement, strengen chemischen Geruch den die Thermoskannen verströmen und der jetzt selbst nach dem sechsten Durchlauf noch immer nicht verschwunden ist und den Kaffee sogar geschmacklich beeinflußt.
Ich möcht jetzt gar nicht überlegen was ich da evtl. mitgetrunken hab.
Sollten mir Pusteln ins Gesicht und Haare auf den Zehen wachsen weiß ich wenigstens woher.
Den einen Punkt gibts für die Uhrzeit die relativ genau angezeigt wird und für das tolle blaue Discolicht .
Alles in allem ......ist allerdings anzuraten auf namhaftere Produkte zurück zu greifen, wenn man Kaffee trinken möchte der noch nach Kaffee schmeckt und nicht nach aufgebrühtem Domestos.
Meine war ein Geschenk ...und dafür noch zu teuer :-)))
Kein gutes Haar...
Nörgeler (12. Februar 2011)

Das Disign ist durchaus in Ordnung, und der Kaffee schmeckt auch. Die Einstellung des Timers ist nicht kompliziert.
Aber....ich hab es in 2 Monaten nicht geschafft eine Tasse Kaffee einzuschenken ohne zu kleckern (beide Kannen)und bei eingeschaltetem Timer (nachts)sieht es in der Küche so aus als ob dort ein Streifenwagen mit eingeschalteten Blaulicht steht.Das kann auch Vorteile bringen in bezug auf Einbrecher.
Konseqenz: Entsorgung war Kostenlos...
schlechte Qualität!
MN (27. Januar 2011)

Ich habe diese Kaffeemaschine als Weihnachtsgeschenk gekauft. Leider haben wir seither Ärger damit.
Bei Erstlieferug war am Deckelinneren etwas abgebrochen, so daß dieser nicht ordnungsgemäß schließen konnte. Die neue Lieferung ließ auf sich warten, ärgerlich war auch, daß wir das komplette Set zurückschicken mußten, obwohl die Zusendung eines Ersatzdeckels ausgereicht hätte!
Nun kam die neue Lieferung, diesmal war Mängel 1 behoben, dafür 3 (!!!) neue Mängel: großer Lackkratzer, abgebrochenes Stück am Deckel (außen) und der Tropfstopp lag abgebrochen im Karton ...
ALSO mein FAZIT: Lieber ein Qualitätsprodukt kaufen oder sich für eins entscheiden; entweder eine Kaffeemaschine mit Timer oder eine Kaffeemaschine mit Edelstahlkannen ... sonst muß man wohl mehr Geld ausgeben, um alles in einem mit Qualität zu haben!
Kleckerfreudige Kanne!!!
utkola (9. Januar 2011)

Ich habe lange nach einer Maschine gesucht, die Timer und Edelstahlkannen hat.
Abgesehen davon, daß ich ewig lange darauf gewartet habe, darf ich jetzt auch enttäuscht sein! Danke!

Ich kriege nicht eine Tasse eingegossen, ohne daß der Kaffee nebenher tropft oder an der Kanne herunterfließt.
Das ist total toll, wenn man Gäste hat und die Tassen über der Spüle vollmacht - das hat was!

Die Aromatherm von KRUPS hatte einen tollen Ausgussring - da tropfte nichts.
Bei diesem Ding hier halse ich!!!!

Wer diese Kanne und diesen popeligen Ausguss entwickelt hat, der hat keine Ahnung. Das war ein Schreibtischtäter mit null Plan von Technik oder Physik - wer bezahlt so einen????

Abgesehen davon hat diese Maschine auch eine lange Durchlaufzeit.

Das macht keinen Spass
Unold Kaffeeautomat
R. S*** O*** (12. Dezember 2010)

Es ist unser 2. Kaffeeautomat von Unold und wir sind sehr zufrieden. Preis-Leistung stimmt, er ist Bedienerfreundlich, man muss nur beim Kaffeekauf darauf achten, dass man den Kaffee nicht zu fein mahlen läßt (bei Tchibo lassen wir uns den Kaffee bei Stufe 5 mahlen)sonst hat man Kaffesatz in seiner Tasse.
Unpraktisches Design, Kaffee in Ordnung
o.mza (8. Dezember 2010)

Die Maschine macht brauchbaren Kaffee, hat jedoch mehrere Designfehler, die einen ganz schön ärgern können.
Am ärgerlichsten sind die Warmhaltekannen, die beim Ausschenken immer tropfen und den Kaffee nur kurze Zeit warmhalten. Zusätzlich lassen sie sich nicht komplett verschließen, daher kann der Kaffee mit der Zeit bitter werden.
Der Deckel der Maschine hebt beim Öffnen automatisch den Brühkopf an, um Pulver einfüllen zu können. Die Maschine darf zum Wasser- und Pulvereinfüllen jedoch nicht unter einem Schrank stehen, da der Deckel fast komplett geöffnet werden muss.
Der Wassertank ist nicht abnehmbar und die Einfüllöffnung viel zu klein, so dass immer etwas daneben geht. Der Kaffefilter wird in seiner Halterung eliptisch zusammengedrückt und es kann dadurch passieren, dass er während des Brühens nach innen umklappt.
Statt der "Lightshow" mit dem Schalter, hätte der Hersteller besser dem Display eine Beleuchtung spendiert...
Alles in allem ein Gerät mit netten Features und gutem Lieferumfang, jedoch mäßiger Qualität und wenig durchdachtem Design.
kalter kaffee
Ria J*** R*** (1. Dezember 2010)

war total entauscht, kaffe bleibt nicht warm,(kann ja auch nicht wenn der deckel nicht zu verschleißen ist)
und wenn mann der Timer einstellt, meint mann der Feuerwehr ist im Einsatz mit blaulicht.

Label

  • Unold

Bindung

  • Haushaltswaren

Merkmal

  • Inkl. 2 Thermokannen aus doppelwandigem Edelstahl 1,2 Liter = ca. 10 Tassen
  • Digitalanzeige, Timer - bis zu 24 Stunden vorprogrammierbar, Uhrfunktion, intergrierter Wassertank
  • Entnehmbarer Filterhalter mit Tropfstopp und Dauerfilter, Kaffeemesslöffel

Modell

  • 28465 Kaffeeautomat Digital

EAN

  • 4011689284656

MPN

  • 2073980

Beurteilung

  • UNOLD 28465 - Kaffeemaschine - 10 Tassen - Black/Stainless Steel

Stichworte

  • Kaffeemaschinen, Unold
Seiten: 10
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - <6> - 7 - 8 - 9 - 10
weitere interessante Shops:
Disclaimer / Impressum: ->